Das Schönste an unserem Workshop, der von 8:30 Uhr bis 13:20 Uhr stattfand, waren die zufriedenen Gesichter unserer Teilnehmer, das miteinander Lachen und Arbeiten sowie die phantastische Energie, die in diesen fünf Stunden freigesetzt wurde.

Danke – nicht ausschließlich, aber vor allem – an alle Schülerinnen und Schüler für dieses unvergessliche Erlebnis und die Erkenntnis, dass wir in diese Richtung weitermachen sollte.

2011 – be aware of the Design Mob Crew!