In den letzten Tagen zirkulierte die arte-Dokumentation „Schick aber schädlich – Kleidung, die krank macht“ durch die sozialen Netzwerke. Auf YouTube ist die Dokumentation aus dem Jahr 2010 in fünf Teilen veröffenlicht worden. Wir präsentieren auch alle fünf Teile hier in einem Blogpost zum durchklicken.

Immer wieder finden sich Spuren gesundheitsschädlicher Stoffe in Kleidung und Schuhen. Von Kopf bis Fuß ist man von giftigen Substanzen umgeben. Die Ursachen liegen im globalen Handel, im enormen Preisdruck und einer Modewelt, die sich jeder staatlichen Kontrolle entzieht. Die Dokumentation ist den Spuren der Gifte gefolgt.





Mehr dazu auch noch bei Les Mads. Die Dokumentation kann bei Globalfilm auf DVD bestellt werden.