Die arte-Dokumentation "Kaufen für die Müllhalde" wirft in 75 Minuten einen sehr kritischen und prüfenden Blick auf die Entstehung unserer heutigen Konsumgesellschaft und das Phänomen der geplanten Obsoleszenz - dem bewussten Verringern der Lebenszeit unserer Produkte.